Freitag, 9. Dezember 2016

Endlich ein Kino: Lichtspiele Kalk

In Gesprächen über den Stadtteil Kalk und der Frage, wie er lebenswerter zu gestalten sei, lässt sich einiges Positives feststellen, denn zum Beispiel sind die Mieten hier noch einigermaßen bezahlbar und wir haben zwei sensationell gute Bäckereien mit eigener Backstube auf der Kalker Hauptstraße.

Es lassen sich aber auch viele Schwachpunkte anführen: Die Kneipenlandschaft könnte deutlich vielfältiger sein und dasselbe gilt für den Einzelhandel, der gegen die starke Konkurrenz der Köln Arcaden nicht mithalten konnte. Schön wäre es natürlich auch, mehr öffentliche Plätze zu haben, auf denen man sich wirklich aufhalten möchte. All diese Punkte könnten verbessert werden, sind aber immerhin existent.

Was aber seit Jahrzehnten ebenso unverständlich wie skandalös ist - Luxusproblem hin oder her: Es gibt in Kalk und dem kompletten rechtsrheinischen Köln kein Kino. Und das wird sich nun ändern! Okay, das mit dem "nun" ist relativ, denn es wird voraussichtlich bis Herbst 2017 dauern. Aber die Pläne sind konkret und der Umbau eines ehemaligen Kinos auf der Kalk-Mülheimer-Straße hat bereits begonnen. Wer die Entwicklung der Lichtspiele Kalk verfolgen möchte, kann das auf facebook tun.

Mittwoch, 16. November 2016

Köln-Kalk bei facebook (2)

Inzwischen sind viele weitere Läden, Initiativen, Cafés etc. aus Kalk bei Facebook vertreten, einiges andere gibt es leider nicht mehr. Jedenfalls lohnt es sich, den Post nach über vier Jahren noch mal neu zu veröffentlichen. Zu den Pages mit Kalk-Bezug gehören u. a.:

- AbenteuerHallenKALK
- bambule. Kaffeebar
- Baustelle Kalk
- Blauer König 
- Bürgerhaus Kalk
- Bürgerinitiative Kalkberg Köln
- Büro für Brauchbarkeit
- Café Kollektiv Fatsch
- CDU Kalk 
- Grüne Köln Kalk
- Haus Böhmer
- Hopla.Kalk 
- Kalker Kaffee
- Kalker Kunstrasen
- Kalk für alle 
- Kalk Post
- Kalker Kindermittagstisch e.V.
- KALKschmiede
- Kinder- und Jugendforum Köln-Kalk
- klubgenau
- Kran51
- Lichtspiele Kalk
- Naturfreundehaus Köln-Kalk
- One Touch Kalk
- Pflanzstelle
- SC Borussia 05 Köln-Kalk
- Schlechtrimen
- SPD im Stadtbezirk Köln-Kalk
- Sünner Brauerei 
- Tambour und Hornisten Club Köln-Kalk-Humboldt von 1924 e.V.
- Trash Chic
- Turboboost - Harte Band
- VISION e.V. 

Falls es weitere Kalker Facebook-Pages oder -Profile gibt, die ich übersehen habe, freu ich mich über jeden Hinweis. Ich werde die Liste gerne erweitern.

Mittwoch, 20. Juli 2016

Noch mehr Kunst in Kalk

Während die Bilder an der S-Bahn-Station Trimbornstraße längst entwendet wurden und hoffentlich viele verschiedene Wohnungen schmücken, hängen einige andere Kunstwerke in der nahe gelegenen Rolshover Straße schon seit 2015 - und zwar an den Wänden einer Fabrikhalle des Huwald-Hammacher-Geländes (danke, Mariusz, für den Hinweis!).

Von wem die Bilder stammen, ist mir  nicht bekannt. Ein Hinweisschild, der eigentlich Auskunft über die Dauerausstellung geben soll, ist leider nur noch teilweise lesbar.  

Weiß jemand mehr darüber?













Samstag, 16. Juli 2016

Streetart Trimbornstraße

So plötzlich, wie es da war, wird es wahrscheinlich auch wieder verschwinden, deshalb schnell hingehen und: gucken!








Dienstag, 12. April 2016